Bist du noch wach?

Knapp zehn Jahre nach seinem Debut “Die Reime des jungen Gärtners” meldet sich einer der wohl sympathischsten und auch begnadetsten Zeitgenossen der österreichischen HipHop-Szene zurück zu Wort. Scheibsta, der mit außerordentlichen Freestyle-Skills gesegnete gebürtige Salzburger hat endlich wieder Musik geschaffen, die den Moment zu überdauern weiß und nicht nur einen Augenblick im Rahmen einer Live-Session oder eines Konzertes bestehen bleibt. Doch genau diese Live-Jams sind es, die die eigentliche Essenz dieses Releases ausmachen. Aus den monatlichen “Proberaum-Sessions” mit seinen Buben, wurden die schönsten Momente isoliert und zu vollkommenen Tracks ausgearbeitet. Eine komplett neue Produktionsmethode stellt die Gruppe schließlich vor echte Herausforderungen, als es darum geht, diese Sessions für den wahrhaftigen Hörgenuss einer Audioprodukttion zu konservieren. Im 600 Jahre alten Schloß Goldegg wurde dieses Vorhaben dann im Sommer 2015 erfolgreich verwirklicht. Gearbeitet wird hier im Gegensatz zu 99% aller Rap-Produktionen fast gänzlich analog. So entsteht ein bestechend detailreiches Hörerlebnis mit Live-Charakter. Natürlich steht Scheibsta auch 2015 für ein gewohnt solides Rapgame, das keine Wünsche offen lässt und dieses einzigartige Projekt abrundet. Inhaltlich dominiert zeigefinger-freie Gesellschaftskritik mit einer gehörigen Portion Humor und Selbstironie. Scheibsta und die Buben stellen lautstark die Frage nach der verbliebenen Lebendigkeit ihres Publikums: “Bist du noch wach?”

Scheibsta & die Buben

Short Info:

Interpret: Scheibsta x die Buben
Artists: Scheibsta
Genre: German Rap
Releasedate: 11/21/2015